Vorel Gaslötlampe mit Piezo-Zündung 850°C 73404

21,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager, sofort versandfähig

  • 19657
  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Sicherer Kauf mit Paypal
  • Individuelle telefonische Beratung
Produktvorteile • Temperaturen bis 850°C • Widerstandsfähiges Metallgehäuse •... mehr
Produktinformationen "Vorel Gaslötlampe mit Piezo-Zündung 850°C 73404"
Produktvorteile

• Temperaturen bis 850°C
• Widerstandsfähiges Metallgehäuse
• PIEZO-Zündung
• Leistung stufenlos einstellbar


Artikelbeschreibung

Eine gasbetriebene Lötlampe mit PIEZO-Zündung von VOREL (73404) für 360°-Betrieb.
Sie wird mit Propan Butangas in 190 g Kartuschen betrieben (EN417-Typ 200- weit verbreitet auf dem Markt erhältlich).
Der Brenner hat eine Leistung von 1,7kW und eine Temperatur von bis zu 850°C. Der durchschnittliche Gasverbrauch beträgt 123g/h.
Die Leistung der Flamme kann über einen eingebauten Knopf stufenlos eingestellt werden.
Der Brenner verfügt über eine PIEZO-Zündung, so dass die Bedienung sehr komfortabel und einfach ist.
Das Metallgehäuse des Tanks ist widerstandsfähig gegen Beschädigungen, wodurch die Lebensdauer des Brenners deutlich erhöht wird.
Ein besonderer Vorteil der Lötlampe ist die Möglichkeit, in allen Winkel von 0-360° zu arbeiten.
Dadurch kann er in jeder Position eingesetzt werden.

Der Brenner ist besonders nützlich für:
- Weichlöten
- Verzinnen
- Hitze
- Glühungen
- Gerben von Farben
- Auftauen
- Anheizen von Öfen und Grills
- Unkrautbekämpfung
- Catering


Details

Produkt: Gaslötlampe
Herstellernummer: 73404
Marke: Vorel
Betriebstemperatur: 850 °C
Gasverbrauch: 123
Zündungsart: Piezo
Tankinhalt: 190L
Weiterführende Links zu "Vorel Gaslötlampe mit Piezo-Zündung 850°C 73404"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Vorel Gaslötlampe mit Piezo-Zündung 850°C 73404"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen